top of page
  • komin2assist

Erste Studienphase mit Probanden gestartet

Aktualisiert: 15. März

Die Montage des Testproduktes zur Kompetenzmessung beginnt.

Abb. 1 Die Anleitung und die Einzelteile (Femos)


Während der letzten Wochen wurden die Vorbereitungen für die erste Testphase getroffen: Wir haben ein Testprodukt und eine Bewertungsmatrix zur individuellen Feststellung der Kompetenzen unserer Probanden entwickelt.


Unser Testprodukt „Hauto“ ist eine Serie zehn unterschiedlicher Autos aus Lego-Steinen. Eine schriftliche Anleitung führt die Probanden durch jeden Montageschritt. Dabei werden Nutzerprofil, Zeit und Fehlerquote sowie das Empfinden der Anwender erfasst. Das Hauto kann auf dieser Grundlage über die Projektlaufzeit als Referenzobjekt und im Hinblick auf die definierten KPI´s als Prüfobjekt verwendet werden.


Abb. 2 Die technischen Projektmitarbeiter Udo Matschull (links) und Gerd Kurtz (rechts) von der Firma Femos begleiten die Studie


In den kommenden Studien werden in den drei Anwenderunternehmen unterschiedliche Produkte aus dem realen Arbeitsalltag am Assistenzsystem „Schlauer Klaus“ montiert. Die Ergebnisse der Hauto-Montage ermöglichen jedoch den Vergleich der Ergebnisse.


Abb. 3 Das Ergebnis - die fertigmontierten Hautos (Femos)


Abb. 4 Das Projekt kommt in Fahrt (Video Credit: Olaf Knospe, LebensWerkstatt)

Genauso gespannt wie wir? Dann verfolgen Sie den Stand des Projekts auf unserer Webseite unter Aktuelles oder auf unserem LinkedIn-Account.


Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page