top of page
  • komin2assist

Netzwerktreffen 2023 des PTKA

Aktualisiert: 15. März


Ein spannendes Netzwerktreffen liegt hinter uns: Der PTKA (Projektträger Karlsruhe) hat zu einem Projekttreffen eingeladen und alle 26 Projektkoordinatoren stellten im Rahmen der Veranstaltung ihre Projekte unter der Fördermaßnahme „Innovative Arbeitswelten im Mittelstand“ vor.



Unser Projektkoordinator Emanuel Stingel berichtet, dass das Netzwerktreffen eine großartige Gelegenheit war, alle Projekte kennenzulernen und wertvolle Synergien zwischen den Projektträgern zu identifizieren. Jeder Projektkoordinator hatte die Möglichkeit, seine Arbeit im Rahmen des Treffens vorzustellen und aufzuzeigen, wie sein Projekt zur Schaffung innovativer Arbeitswelten beiträgt.


Der Vortrag von Frau Prof. Robra-Bissantz über Serviceökosysteme war äußerst faszinierend und bot den Teilnehmern wertvolle Einblicke in das Thema. Sie erklärte, dass Serviceökosysteme eine innovative Möglichkeit sind, um den Mittelstand in der heutigen dynamischen Arbeitswelt zu stärken und man mit einem Blick über den eigenen Tellerrand wertvolle Eindrücke für sein eigenes Handeln gewinnen kann.


Insgesamt war das Netzwerktreffen ein voller Erfolg. Es bot eine Plattform, um Ideen auszutauschen, Synergien zu identifizieren und die Zusammenarbeit zwischen den Projektträgern zu fördern. Die Projektkoordinatoren verließen die Veranstaltung mit einem gestärkten Netzwerk, neuen Erkenntnissen und einer klareren Vision.


Genauso gespannt wie wir? Dann verfolgen Sie den Stand des Projekts auf unserer Webseite unter Aktuelles oder auf unserem LinkedIn-Account.


Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page